ÖZV Startseite
A | A | A 
Erweiterte Suche
  STARTSEITE > AKTUELLES

AKTUELLES


HANGER ÜBERGAB AMT DES EU-MAGAZINVERLEGERPRÄSIDENTEN

Auke Visser ist neuer EMMA-Präsident

Auke Visser ist neuer EMMA-Präsident
(2014-10-15) Die Mitglieder der Europäischen Magazine Media Association (EMMA) begrüßen Auke Visser als neuen Präsidenten. Er folgte Anfang Oktober 2014 auf David J. Hanger, der nach einer neunjährigen Amtszeit die Präsidentschaft übergibt. Die EMMA vertritt mehr als 15.000 Zeitschriftenverlage mit über 50.000 Titeln in ganz Europa. mehr ...

VIEL ARBEIT FÜR DIE NEUE EU-KOMMISSION

EMMAs dringende Mission

EMMAs dringende Mission
(2014-10-15) Noch steht nicht fest, ob die neue EU-Kommission wie geplant am 1. November antritt oder ein paar Wochen später. Jedenfalls wartet auf sie viel Arbeit. Der Geschäftsführer des europäischen Magazinverbandes, Max von Abendroth definiert in seinem Gastbeitrag für den ÖZV-Geschäftsbericht drei wesentliche Handlungsfelder. mehr ...

KFJ-SEMINAR AM 17. UND 18. NOVEMBER

Reportagen, die besser gelingen

Reportagen, die besser gelingen
(2014-10-14) Der Workshop mit dem Leiter des Wirtschaftsressorts des "profil" Michael Nikbakhsh richtet sich an Printjournalisten, die mit der längeren journalistischen Darstellungsform ihre Leser fesseln wollen. Der vielfach ausgezeichnete Journalist leitet den Workshop des KfJ am 17. und 18. November ganztätig im Haus der Industrie in Wien. mehr ...

NEUE TOOLS FÜR PRESSEHANDBUCH.AT

Neue Funktion des Online-Pressehandbuches

Neue Funktion des Online-Pressehandbuches
(2014-10-14) Neue Funktionen der Pressehandbuch-Datenbank sind seit kurzem online: Nutzer können nun ihre Pressemeldungen direkt über Pressehandbuch.at versenden. Ebenfalls neu ist die Sonderthemen-Suche, mit der man gezielt nach Themen und Zeitraum selektieren und individuelle Sonderthemenpläne exportieren kann. Weiters gibt es die Printausgabe ab sofort zum Aktionspreis. mehr ...

HOCHKARÄTIGE KEYNOTE ZUR ÖZV-VOLLVERSAMMLUNG

Von Printverlagen zu digitalen Medienhäusern

Von Printverlagen zu digitalen Medienhäusern
(2014-09-30) Ulrich Hermann, Vorsitzender der Geschäftsführung des deutschen Fachverlages Wolters Kluwer, wird bei der diesjährigen ÖZV-Vollversammlung am 13. November um 16:00 Uhr im Novomatic Forum über die Transformation von Printverlagen zu digitalen Medienhäusern referieren. Er weiß wovon er spricht, denn sein Verlag wurde in den vergangenen Jahren radikal umgekrempelt. mehr ...


Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21