Medienhandbuch

medienhandbuch.at

Immer und überall die richtigen Journalistenkontakte, Mediadaten, Anzeigentarife und Ansprechpartner von rund 3.000 österreichischen Medien finden – medienhandbuch.at ist das Werkzeug für Kommunikationsprofis. Das Online-Portal bietet schnelle Orientierung, höchste Usability und zahlreiche Anwendungen.

Der Zugang zum Onlineportal medienhandbuch.at wird in den zwei unterschiedlichen Produktstufen „Basic Search“ und „Premium“ angeboten.

Premium-Kunden finden auf medienhandbuch.at nicht nur rasch Kontaktdaten zu Medien und Journalisten, sondern können diese auch zu Verteilern zusammenfügen und für den Versand von Presseaussendungen exportieren. Um Ihre Arbeit zu optimieren, steht Ihnen außerdem ein integriertes Versandtool zur Verfügung. Durch die Möglichkeit, Ihr Logo oder das Logo Ihrer Kunden einzubetten, ist ein professioneller und individueller Auftritt gewährleistet.

Bei einer Bezugsdauer von mindestens einem Jahr, erhalten Premium-Kunden zudem den Branchenreport „Medienhandbuch Österreich“, der im Herbst im Czernin-Verlag erscheint, als Gratis-Zugabe. Das „Medienhandbuch Österreich“ enthält relevante Daten und Fakten zum österreichischen Medienmarkt, geht auf aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen der Medien- und Kommunikationsbranche ein und gibt einen Überblick über wesentliche Institutionen und Serviceeinrichtungen der Branche.

Kompetenz seit über 60 Jahren

Der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) gibt seit mehr als 60 Jahren das Nachschlagewerk für Journalisten und Mediadaten heraus sowie seit 12 Jahren eine laufend aktualisierten Online-Datenbank. Unter dem Dach der VÖZ All Media Service GmbH wurde das Pressehandbuch vom Medienhandbuch Österreich abgelöst. Die All Media ist die Service-Einrichtung für Medien aller Gattungen, insbesondere für Medienunternehmen verlegerischer Herkunft.