ÖZV Startseite
A | A | A 
Erweiterte Suche
  STARTSEITE > ZEITSCHRIFTEN & FACHMEDIEN

ZEITSCHRIFTEN & FACHMEDIEN

Die österreichische Fachpresse ist eine tragende Säule der heimischen Presselandschaft. Von der Zeitschrift für die Landwirtschaft über das Familienmagazin bis hin zur Fachpresse zum Verkehrswesen decken die Mitgliedsmedien des Österreichischen Zeitschriften- und Fachmedien-Verbandes beinahe jeden relevanten Lebens- und Wirtschaftsbereich ab und zeigen damit eindrucksvoll, was Medienvielfalt bedeutet.

Dieser Punkt bietet relevante Markdaten und Studien, die Fachmedien und Zeitschriften betreffen. Weiters enthält er auch Informationen zum Zeitschriftenpreis und der Friedrich-Funde-Medaille des ÖZV.
 

Friedrich-Funder-Medaille

Friedrich-Funder-Medaille
Friedrich Funder war der erste Präsident des Österreichischen Zeitschriftenverbandes und übte diese Funktion von 1946 bis 1959 aus. Seinen Namen trägt die Ehrenmedaille des ÖZV. Bei der Vollversammlung im April 1961 wurde die Schaffung der Friedrich Funder Medaille beschlossen. Seitdem wurde sie im Rahmen von Vollversammlungen und Jubiläen an 11 Verbandsmitglieder verliehen. mehr ...

Österreichischer Zeitschriftenpreis

Österreichischer Zeitschriftenpreis
Alljährlich zeichnet der Zeitschriften- und Fachmedienverband hervorragende publizistische Leistungen aus dem Bereich der Zeitschriften mit dem Österreichischen Zeitschriftenpreis aus. Ausgezeichnet werden im weitesten Sinne Beiträge aller in Österreich erscheinenden Publikationen in gedruckter oder digitaler Form, die der Information/Fortbildung/Unterhaltung eindeutig definierter Ziel- bzw. Lesergruppen dienen.

2016 wird der Österreichische Zeitschriftenpreis erstmals in fünf Kategorien vergeben. Jede Kategorie ist mit 1.500 Euro Preisgeld dotiert.

mehr ...